Musikverein Odenheim

Am 15.08.2015 veranstaltete die Jugendabteilung des Musikvereins Odenheim bereits zum zweiten Mal einen Schnupper-Vormittag im Rahmen des Ferienfreizeitprogramms. Pünktlich um 10 Uhr hatten sich auch schon alle Kinder eingefunden und so konnte es losgehen! Nach einer kurzen Vorstellungsrunde durfte sich jedes Kind einen Gegenstand aussuchen, aus dem dann jeder ganz individuell mit der Hilfe der Jungmusiker seine eigene Rassel gestaltete.

Nachdem viele bunte und ganz unterschiedliche Rasseln entstanden waren, wurde das musikalische Wissen der Kinder anhand von „richtigen“ Instrumenten getestet. Die Kinder bekamen die Aufgabe, aus einer Auswahl von Instrumenten diese zu benennen, die sie bereits kannten und danach auch noch nach deren Materialien zu unterscheiden. Beim gemeinsamen und einzelnen Spielen der Triangel, Klanghölzer oder zum Beispiel der Handtrommel fiel den Kindern auf, wie unterschiedlich die Instrumente klingen und dass man diese auch auf ganz unterschiedliche Art und Weise spielen kann, z.B. laut und leise oder schnell und langsam. Auch das Hören und Fühlen der Musik wurde bei einigen Spielen getestet, wobei die Kinder sichtlich Spaß hatten.

Zum Abschluss konnten sich die Kinder noch bei verschiedenen Spielen austoben.

Wir hoffen, dass es allen Kindern genauso viel Spaß gemacht hat wie uns und freuen uns bereits auf das nächste Jahr!

Das Jugendteam des Musikvereins Odenheim

 

Ferienfreizeitprogramm 2015 beim MVO

Ferienfreizeitprogramm 2015 beim MVO

Ferienfreizeitprogramm 2015 beim MVO

Ferienfreizeitprogramm 2015 beim MVO

Ferienfreizeitprogramm 2015 beim MVO

Ferienfreizeitprogramm 2015 beim MVO

 

 

Dieser Artikel wurde am Montag, den um 11:48 Uhr von veröffentlicht und wurde unter Aktuelles abgelegt.