Musikverein Odenheim

Am Sonntag, dem 28. Mai fand das diesjährige Jugendvorspiel im Pfarrheim statt.
Eröffnet wurde dieser von der musikalischen Früherziehung, den „Lollipops“, mit ihren Leiterinnen Lisa und Anna Dezenter. Sie begeisterten mit einer Geschichte, die mit vielen Klangelementen sinnlich erfahrbar wurde. Danach traten die beiden Blockflötengruppen auf die Bühne. Die sechs Blockflötenschülerinnen, die sich im ersten Ausbildungsjahr befinden, präsentierten mit ihrer Leiterin Sofia Vogel die Stücke „Der kleine Mond“, „Merrily we roll anlong“ sowie „Heile, heile Segen“. Unter der Leitung von Franziska Weiß konnte die fortgeschrittene Blockflötengruppe mit den Liedern „Im Märzen der Bauer“, „Der Kuckuck“ und „Immer wieder kommt ein neuer Frühling“ beweisen, was sie in den vergangenen zwei Jahren alles erlernen konnten.
Danach hatten die Kinder der einzelnen Gruppen Zeit, verschiedene Instrumente auszuprobieren und die Vielfalt der Klänge zu erfahren. Begeistert testeten die Kinder ihr Geschick und konnten schon einige Töne erzeugen. Besonders angetan waren die kleinen Musiker vom Schlagwerk sowie der Tuba.
Abschließend bietete die Jugendkapelle, mit ihrem Dirigenten Yannick Dewald, bekannte Stücke wie „Radioactive“, „Eye of the Tiger“ und dem „Shufflin Canon“ dar.
Der Musikverein Odenheim und die Jugendabteilung bedanken sich recht herzlich bei allen Gästen des musikalischen Vormittags. Ein großes Dankeschön geht zudem an alle Kuchenbäckerinnen und -bäcker sowie an alle Helferinnen und Helfer. Ein ganz besonder Dank geht natürlich an alle Ausbilder, die die Stücke mit den Kindern einstudierten sowie an unsere Jugendleiter Nadja Habich, Franziska May und Timo Rinck.
Impressionen:
18927322_1026560674110991_349913808_o
18870365_1026560610777664_969699722_o
18901695_1026560597444332_496692625_o
18947167_1026560540777671_634847714_o
18926380_1026560500777675_615868888_o
18901206_1026560647444327_564846945_o

Tags: , , , , , , , ,

Dieser Artikel wurde am Freitag, den um 11:11 Uhr von veröffentlicht und wurde unter Aktuelles, Jugend abgelegt.