Konzert des MV Odenheim 2018 Musikverein Odenheim

Am Samstag, dem 01. April fand die schon legendär gewordene Filmenacht der Jugendkapelle statt. Nachdem alle Jungmusikerinnen und -musiker um 19 Uhr voller Vorfreude eingetroffen waren, konnte der Abend starten. Um einen knurrenden Magen beim Filmeschauen zu verhindern, wurde zuerst gemeinsam Pizza gegessen und viel gelacht. Gesättigt wurde ausgehandelt, welcher Film zu Beginn geschaut wird. Man einigte sich auf den tierischen Animationsfilm „Sing!“, in welchem der anthropomorphe Koala Buster Moon, mithilfe eines Gesangswettbewerbs sein Theater vor dem Ruin retten will. Darauf folgte der Fantasyfilm „Die Chroniken von Narnia: Der König von Narnia“. Der Film handelt von den Geschwistern Peter, Susan, Edmund und Lucy, die durch eine seltsame Weise ein Portal in eine andere Welt finden und diese, gemeinsam mit dem Löwen Aslan, vor der Weißen Hexe zu retten versuchen. Begeistert entschied man sich danach nochmals für einen fantasievollen Film. In „Die Insel der besonderen Kinder“ reist der 15 Jahre alte Außenseiter Jacob auf eine walisische Insel, wo er herausfindet, dass er außergewöhnliche Fähigkeiten besitzt. Zum Abschluss schauten die Mitglieder der Jugendkapelle, einige schon im Halbschlaf, die rührende Tragikomödie „Honig im Kopf“, in der der immer zunehmender an Alzheimer leidende Opa Amandus mit seiner Enkelin Tilda einen letzten Ausflug nach Venedig unternimmt.
Nach der kurzen Nacht wurde vor dem ausgiebigen Frühstück noch eine Runde Tabu gespielt. Ein abschließender Film am Morgen durfte natürlich auch nicht fehlen. Während des Pixar-Films „Findet Dori“, der vom jungen Leben des Paletten-Doktorfischs Dori handelt, wurde gemeinsam aufgeräumt.
Ein großes Dankeschön geht an unsere engagierten Jugendleiter Nadja Habich, Franziska May und Timo Rinck, die gemeinsam die Filmenacht organisierten.
17622834_974741175959608_1398194798_o 17759372_974741149292944_1100395794_o

Dieser Artikel wurde am Montag, den um 18:43 Uhr von veröffentlicht und wurde unter Aktuelles abgelegt.