Musikverein Odenheim

Mit dem irischen Segensgruß „Blessing“ wird die Jugendkapelle unter Leitung von Carolin Fuchs das Jahreskonzert des Musikvereins Odenheim eröffnen. Ein Titel, der die Vielfältigkeit eines Blasorchesters unter Beweis stellt. So stehen die warmen Töne der Klarinetten und Flöten im Gegensatz zu den triumphalen Signalen der Trompeten und den markanten Wirbeln auf den Pauken. Ebenso werden die Posaunen zeigen, dass sich dieses Instrument sowohl für liebliche Melodien als auch für prägnante Signale eignet. Danach taucht das Orchester in ein ganz anderes Genre ein, nämlich jenes der klassischen Musik. Gemäß dem Motto „Es ist der Rhythmus, der mit muss“ werden die Jungmusiker Mozarts „Kleine Nachtmusik“, „An der schönen blauen Donau“ von Johann Strauß Sohn und Rossinis „Ouverture aus Wilhelm Tell“ vortragen. Mit dem Werk „Disney at the movies“ wird sich die Jugendkapelle verabschieden. Dieses Medley, das 14 verschiedene Lieder aus den unterschiedlichsten Disney Filmen enthält, wird das Publikum zum mitsummen und träumen einladen. Für das Orchester bedeutet dies höchste Aufmerksamkeit. Taktarten und Tonarten, aber auch die Tempi wechseln ständig. Trotzdem freuen sich die Jungmusiker Melodien aus ihren Lieblingsfilmen wie „Mary Poppins“, „Der König der Löwen“, „Die Schöne und das Biest“, „Poccahontas“ oder „Aladdin“ vortragen zu dürfen.

Karten für das Konzert erhalten Sie ab sofort bei allen aktiven Musikern oder auch an der Abendkasse.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Konzertinfos in Kürze:

Wann: 23.11.2013; Einlass: 18 Uhr; Beginn: 19Uhr

Wo: Mehrzweckhalle Odenheim

Eintritt: 6€

programme_innenseite

Dieser Artikel wurde am Mittwoch, den um 15:47 Uhr von veröffentlicht und wurde unter Jugend abgelegt.